Max Klinger

PR für Ausstellung: Klassische Pressearbeit, Pressekonferenz, Pressetermine, Pressetexte, Medienpartnerschaften, Werbung (2007)

"Max Klinger – Auf der Suche nach dem neuen Menschen", 10. Juni 2007 bis 2. September 2007, Ort: Georg-Kolbe-Museum, Berlin

Um 1900 zählte Klinger zu den bedeutendsten modernen Künstlern und beeinflusste Vertreter der jüngeren Generation wie Georg Kolbe und Max Beckmann. Im Mittelpunkt der Ausstellung stand  der Maler und Bildhauer, dessen facettenreiches Menschenbild in mehreren Themenkomplexen aufgezeigt wurde. Die Ausstellung präsentierte vor allem weniger bekannte Gemälde und Skulpturen sowie eine Auswahl an Studienzeichnungen. Kuratorinnen der Ausstellung: Conny Dietrich und Ina Gayk.

www.georg-kolbe-museum.de

Max Klinger, Sitzender Frauenakt, 1880, Öl auf Holz, © Lentos Kunstmuseum Linz, 2007
Max Klinger, Stehender weiblicher Rückenakt, um 1893, Schwarze Kreide auf hellbraunem Papier, © Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Kupferstich-Kabinett, Foto: Herbert Boswank